Liverpool im Derby gegen Everton nur 1:1

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der FC Liverpool kommt am Sonntag im Rahmen der 16. Runde der englischen Premier League im Stadt-Derby gegen den FC Everton nicht über ein 1:1-Remis hinaus.

Mohamed Salah bringt die Reds kurz vor der Pause in Führung (42.). Nach Seitenwechsel erzielt allerdings Superstar Wayne Rooney vom Elfmeterpunkt den späten Ausgleich für die Toffees (77.).

Liverpool verpasst damit den Sprung auf Platz drei und liegt als Vierter zwei Punkte hinter dem Dritten Chelsea. Everton rangiert auf Position zehn.

Textquelle: © LAOLA1.at

Sturm: Emotionale Tore für Schoissengeyr und Potzmann

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare