Sadio Mane erledigt Tottenham im Alleingang

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Nach fünf Pflichtspielen ohne Sieg, inklusive Aus im FA- und League-Cup, meldet sich der FC Liverpool mit einem starken 2:0-Prestige-Erfolg gegen Tottenham (ohne Wimmer) zurück.

Die "Reds" überrennen die "Spurs" von Beginn an, Sadio Mane avanciert früh zum Matchwinner: Erst behält der Ex-Salzburger alleine vor Goalie Lloris die Nerven (16.), wenig später ist er als zweiter Abstauber erfolgreich (18.).

Liverpool ist damit vorübergehend Vierter und rückt Tottenham (2.) bis auf einen Punkt heran.

Textquelle: © LAOLA1.at

Arnautovic "man of the match" gegen Crystal Palace

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare