Liverpool jubelt dank Firmino-Goldtor

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der FC Liverpool feiert am 33. Spieltag im Kampf um die Champions-League-Plätze einen wichtigen 1:0-Sieg über West Bromwich.

Das Goldtor für die Klopp-Elf besorgt Roberto Firmino quasi mit dem Pausenpfiff, er nickt den Ball nach einem verlängerten Freistoß aus kurzer Distanz ein.

Westbrom drückt in der Schlussphase der Partie auf den Ausgleich, aber Liverpool bringt die Führung über die Zeit. Moreno trifft in der Nachspielzeit das leere Tor nicht.

Die "Reds" sind damit seit sieben Spielen ungeschlagen und liegen in der Tabelle mit 66 Punkten auf Rang drei. Dahinter lauert allerdings Manchester City mit einem Spiel weniger und 64 Zählern.

Das Tor von Marko Arnautovic gegen Hull im VIDEO:

Textquelle: © LAOLA1.at

Premier League: Die Highlight-Videos der 32. Runde

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare