Kompany droht längere Pause

Aufmacherbild Foto:
 

Manchester-City-Kapitän Vincent Kompany droht länger auszufallen.

Wie Trainer Manuel Pellegrini erklärt, könnte der belgische Nationalspieler erst in der letzten Phase der Saison zurückkehren.

Der 29-Jährige plagt sich seit Wochen mit Verletzungen (aktuell schmerzt die Wade) herum. "Für den letzten Teil der Saison könnte er wieder fit sein", so Pellegrini.

In den Partien mit Kompany kassierte City nur einen Gegentreffer, in den elf Spielen seitdem blieb das eigene Tor hingegen nur einmal sauber.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare