England: Keine Sieger in den Sonntags-Spielen

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Southampton und Newcastle trennen sich am Sonntag in der achten Runde der Premier League mit einem 2:2-Remis.

Isaac Hayden bringt die Gäste schon in der 20. Minute in Führung. Kurz nach Seitenwechsel trifft Manolo Gabbiadini zum Ausgleich (49.), doch nur zwei Minuten später schießt Ayoze Perez die Magpies erneut in Front.

In der Schlussphase ist es erneut Gabbiadini, der den Gastgebern einen wichtigen Punkt beschert. Newcastle ist mit elf Punkten Neunter, zwei Punkte dahinter liegt Southampton auf Rang zehn.

Brigthon & Hove Albion gegen Everton endet 1:1. Anthony Knockaert bringt die Gastgeber in der 82. Minute in Führung, doch Superstar Wayne Rooney erzielt in der letzten Minute den Ausgleich per Elfmeter.

Textquelle: © LAOLA1.at

Thorsten Fink: "Keine Gespräche mit dem ÖFB"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare