Everton sprengt türkischen Transfer-Rekord

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der FC Everton reagiert auf eine bisher eher durchschnittliche Saison und verpflichtet laut "Sky"-Informationen den türkischen Top-Stürmer Cenk Tosun von Besiktas Istanbul.

Die Ablösesumme soll bei etwa 30 Millionen Euro liegen. Der bisherige Rekord-Verkauf aus der türkischen Süper Lig war der Bosnier Elvir Baljic, der 1999 für knapp über 15 Millionen Euro von Galatasaray zu Real Madrid wechselte.

Der 26-jährige Tosun spielt 2017/18 eine überragende Saison und konnte unter anderem in der Champions League vier Mal anschreiben.

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<

Textquelle: © LAOLA1.at

Sturm: Die 30 Vorgänger von Heiko Vogel in Österreich

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare