Darum wechselte Lacazette zu Arsenal

Aufmacherbild
 

Alexandre Lacazette ist seit Mittwoch der Rekord-Transfer des FC Arsenal.

Bei seiner Vorstellung verriet der Stürmer die Gründe für seinen Wechsel von Olympique Lyon nach London. "Ich bin sehr stolz darauf, weil Arsenal ein legendärer Klub ist. In meiner Kindheit habe ich - auch dank Thierry Henry und den anderen französischen Spielern - immer davon geträumt, bei diesem Verein zu spielen. Dieser Traum ist nun endlich wahrgeworden", sagt Lacazette.

"Ich mag Arsenals Vergangenheit. Ich verehre Klubs, die auf eine lange Tradition zurückblicken können. Auch, dass der Trainer bereits so lange im Amt ist, finde ich beeindruckend. Meinung nach, spielt Arsenal den besten Fußball in England. Deshalb wollte ich bei ihnen spielen."

VIDEO - Das ist Alexandre Lacazette:

Textquelle: © LAOLA1.at

Real schnappt sich Talent Theo Hernandez von Atletico

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare