Chelsea verpflichtet DFB-Nationalspieler

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der FC Chelsea verstärkt sich in der Defensive und verpflichtet Antonio Rüdiger von der AS Roma.

Der deutsche Nationalspieler unterschreibt beim englischen Meister einen Fünfjahresvertrag, die Ablösesumme soll kolportierte 39 Millionen Euro betragen.

"Das ist ein großartiges Gefühl, denn nicht jeder bekommt die Chance, zu solch einem großen Verein zu wechseln. Ich freue mich darauf, meine Mitspieler kennenzulernen, und bin sehr stolz, offiziell ein Chelsea-Spieler zu sein", sagt Rüdiger.

Auch sein Ex-Verein VfB Stuttgart dürfte an dem Transfer mitverdienen. Die Schwaben hatten den Abwehrspieler 2015 zunächst für vier Millionen Euro an die Römer verliehen, die dann schließlich für weitere neun Millionen Euro die Kaufoption gezogen hatten. Damals war eine Beteiligung an einem möglichen Weiterverkauf ausgehandelt worden.

Vergangene Saison kam Rüdiger nach einem Kreuzbandriss auf 26 Einsätze in der Serie A.


VIDEO - Verrückte Gelbe Karte für Verratti:


Textquelle: © LAOLA1.at

Offiziell! Wayne Rooney kehrt zum FC Everton zurück

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare