Chelsea nimmt drei Punkte aus Tottenham mit

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der FC Chelsea gewinnt am Sonntag das Spitzenspiel der zweiten Runde der Premier League 2:1 bei Tottenham.

Marcos Alonso bringt die "Blues" bereits in der 24. Minute mit einem schönen Freistoß in Führung. Tottenham hat bei einem Stangenschuss von Harry Kane Pech (42.). Nach Seitenwechsel trifft allerdings auch Willian für Chelsea nur den Pfosten (73.).

Ein Eigentor von Michy Batshuayi (82.) lässt Tottenham kurzfristig jubeln, Alonso schießt Chelsea mit seinem 2. Treffer aber doch noch zum Sieg (88.).



Textquelle: © LAOLA1.at

Rapid-Interesse an Altach-Spielern Galvao und Ngamaleu

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare