Arsenal-Coach Wenger wird angeklagt

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Arsene Wengers Verhalten beim Duell gegen Burnley haben ein Nachspiel. Wie der englische Verband FA am Montag bekanntgibt, wird der Arsenal-Coach wegen mutmaßlicher Beleidigung des Vierten Offiziellen angeklagt.

Der Franzose wurde aufgrund heftiger Proteste nach dem zwischenzeitlichen Ausgleichs Burnleys per Elfmeter (93.) auf die Tribüne geschickt. Nach dem Match, das die "Gunners" durch einen Elfer (97.) von Sanchez noch gewinnen konnten, entschuldigte sich Wenger bereits: "Ich bereue alles."

Die VIDEO-Highlights von Arsenal-Burnley:

Textquelle: © LAOLA1.at

Yordy Reyna wechselt von Salzburg nach Vancouver

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare