Alkofahrt: Wayne Rooney festgenommen

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Wayne Rooney schreibt Negativschlagzeilen.

Der 31-jährige Stürmerstar des FC Everton soll wegen einer Alkofahrt festgenommen worden sein. Laut englischen Medienberichten sei er am Donnerstagabend in der Nähe seines Anwesens in Cheshire, südöstlich von Liverpool, von der Polizei aufgehalten worden. Die Exekutive bestätigte den Vorfall mittlerweile.

Die Beamten hätten Rooney daraufhin aufgrund des Verdachts auf Trunkenheit am Steuer aufs Revier zur Befragung mitgenommen. Englands Rekord-Teamtorschütze war gegen zwei Uhr Ortszeit nahe Manchester alkoholisiert gestoppt und später gegen Kaution freigelassen worden. Rooney muss sich nun am 18. September vor einem Gericht verantworten.

Sportlich läuft es für den Angreifer hingegen nach Wunsch. Im Sommer kehrte Rooney von Manchester United zu seinem Jugendverein Everton zurück und erzielte gleich in den ersten beiden Premier-League-Runden jeweils ein Tor.

Er wohnt mit seiner Frau und den drei Kindern in Cheshire, Kind Nummer vier soll bald auf die Welt kommen.

Textquelle: © LAOLA1.at

Aleksandar Dragovic: "Hätte leichteren Weg wählen können"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare