Dragovic muss um Stammplatz zittern

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Aleksandar Dragovic muss um seinen zuletzt erkämpften Stammplatz in der Innenverteidigung von Leicester City bangen.

Denn neben dem gesetzten Harry Maguire ist Kapitän Wes Morgan wieder fit und durfte nach sechswöchiger Verletzungspause vergangenes Wochenende im FA Cup gegen Sheffield United über 90 Minuten ran.

Trainer Claude Puel lässt sich die Entscheidung vor dem Samstag-Spiel gegen Stoke City (13:30 Uhr) noch offen, lobt aber Dragovic: "Ich bin sehr glücklich mit seinen Leistungen. Er ist ein starker Verteidiger, der seine Zweikämpfe gewinnt, aber es ist auch gut, mit Morgan, Yohan Benalouane und Maguire Optionen zu haben."

Textquelle: © LAOLA1.at

RB Leipzig: Hasenhüttl-Lob für Dauerbrenner Konrad Laimer

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare