Manchester United holt fünften Liga-Cup-Titel

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Manchester United sichert sich mit einem 3:2-Erfolg im Finale gegen Southampton seinen fünften League-Cup-Titel.

Zum Matchwinner avanciert einmal mehr Superstar Zlatan Ibrahimovic, der in der 87. Minute eine Herrera-Flanke per Kopf verwandelt.

Die "Red Devils" führen in der ersten Hälfte bereits mit 2:0, Ibrahimovic und Lingard sorgen für die Tore. Doch ein Doppelpack von Gabbiadini sorgt für viel Spannung. Dem Italiener wird zudem ein reguläres Tor aberkannt, außerdem trifft Romeu nur den Pfosten.

Für United-Coach Jose Mourinho ist es der vierte League-Cup-Triumph, damit hält er den Rekord zusammen mit Sir Alex Ferguson und Brian Clough.

Textquelle: © LAOLA1.at

Kane-Festspiele gegen Stoke mit Arnautovic

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare