Arsenal und Manchester-Klubs siegen im League Cup

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Arsenal müht sich im League-Cup mit einem 2:1 n.V. gegen Norwich ins Viertelfinale.

Murphy (34.) bringt den Zweitligisten voran. Nketiah (85.) rettet die Gunners - mit Giroud, Walcott und Wilshere durchaus namhaft bespickt - in die Verlängerung, in der abermals Nketiah (96.) trifft.

Auch Manchester City muss Überstunden machen. Der Premier-League-Leader besiegt Championship-Leader Wolverhampton gar erst nach Elfmeterschießen 4:1 (0:0).

Goalie Claudio Bravo wehrt N'Diayes und Coadys Versuche ab.

Leicester und ManUnited weiter

Leicester schlägt Leeds 3:1. Fuchs sitzt bei den "Foxes" auf der Bank, Dragovic spielt durch.

Im Duell zweier Premier-League-Teams setzt sich Titelverteidiger Manchester United bei Swansea dank Lingard (21., 59.) mit 2:0 durch.

Zweitligist Bristol City deklassiert PL-Schlusslicht Crystal Palace 4:1. Der Vorletzte Bournemouth bezwingt Middlesbrough 3:1.


Textquelle: © LAOLA1.at

Lassaad Chabbi nach Cup-Gala gegen LASK: "Ried lebt"

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare