Bachmann gewinnt gegen Ex-LASK-Trainer Ismael

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Daniel Bachmann verbucht mit seinem FC Watford ein weiteres Erfolgserlebnis!

Im Spiel der 25. Runde der Championship holen die "Hornets" einen denkbar knappen 1:0-Erfolg über Ex-LASK Trainer Valerien Ismael und den FC Barnsley.

Dabei kann der ÖFB-Legionär einmal mehr überzeugen, kann seinen Kasten auch in seinem zweiten Liga-Spiel leer halten. Für den Goldtreffer zeigt sich Troy Deeney verantwortlich, der einen Foulelfmeter ins linke Eck knallt (27./E).

Michael Sollbauer spielt bei Barnsley durch, Dominik Frieser wird in der 57. Spielminute eingewechselt, kann die Wende aber ebenfalls nicht herbeiführen.

In der Tabelle sieht es wie folgt aus: Watford holt den zweiten Erfolg in Serie und steht mit 43 Zählern und Rang drei auf einem Premier-League-Qualfikationsplatz - in der englischen zweiten Liga spielen die Positionen drei bis sechs in einer Finalrunde den dritten Aufstiegsplatz aus. Barnsley (34 Punkte) muss die dritte Pleite am Stück hinnehmen und belegt mit Rang zehn einen Mittelfeldplatz.

Textquelle: © LAOLA1.at

Österreichische Bundesliga: Transferliste im Winter 2020/21

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..