Schopp rutscht mit Barnsley in Abstiegszone

Schopp rutscht mit Barnsley in Abstiegszone Foto: © getty
 

Der FC Barnsley kommt in der Championship weiterhin nicht aus dem Abwärtsstrudel.

Am elften Spieltag in Englands zweithöchster Klasse müssen sich die "Tykes" dem FC Milwall vor heimischer Kulisse mit 0:1 beugen. Dominik Frieser wird dabei in der 70. Minute eingewechselt, den Goldtreffer Milwalls erzielt Murray Wallace in der 89. Minute.

Für die Mannschaft von Markus Schopp bedeutet das die dritte Niederlage in Folge. Nach elf Runden steht lediglich ein Sieg bei fünf Remis und fünf Pleiten gegenüber. Zudem stellt Barnsley mit sieben erzielten Toren gemeinsam mit Schlusslicht Derby County die harmloseste Offensive der Liga.

Der jüngste Negativtrend spiegelt sich auch im Klassement wieder. In der Tabelle liegt Barnsley mit acht Punkten auf Rang 22 von 24. Nur Peterborough United liegt aufgrund der schlechteren Tordifferenz dahinter, ebenso wie Derby County, dass wegen Insolvenzanmeldung zwölf Punkte abgezogen wurde (Hier nachlesen >>>).

Am kommenden Samstag (16 Uhr) haben die "Tykes" beim FC Reading die Chance, den ersten Sieg seit Mitte August einzufahren.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..