Leipzig remisiert bei Stadion-Premiere in Freiburg

Leipzig remisiert bei Stadion-Premiere in Freiburg Foto: © getty
 

Beim ersten Bewerbsspiel im neuen Europa-Park-Stadion in Freiburg trennen sich die Gastgeber aus dem Breisgau in der achten Runde der deutschen Bundesliga 1:1 von RB Leipzig.

Den ersten Treffer in der neuen Heimstätte der Freiburger erzielen die Gäste aus Leipzig: Emil Forsberg verwandelt in der 32. Minute einen Elfmeter für überlegene Sachsen. In der zweiten Halbzeit verläuft die Partie ausgeglichener. Jeong Woo-Yeong (64.) trifft zum verdienten Ausgleich.

Keine der beiden Mannschaften kann in der Folge ihre Chancen verwerten, die Punkteteilung geht in Ordnung.

Freiburg bleibt mit 15 Punkten Vierter, während Leipzig als Achter mit elf Punkten den eigenen Erwartungen hinterher hinkt.

Deutsche Bundesliga - Spielplan/Ergebnisse >>>

Deutsche Bundesliga - Tabelle >>>

ÖFB-Legionäre im Einsatz

Philipp Lienhart (Freiburg) - spielt durch

Konrad Laimer (Leipzig) - auf der Bank

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..