Kruse-Festspiele gegen Mainz

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der SV Werder setzt in der 27. Runde der deutschen Bundesliga seinen Erfolgslauf fort. Die Bremer fahren einen souveränen 3:1-Heimsieg gegen den 1. FSV Mainz 05 ein.

Mann des Tages ist Max Kruse. Der Angreifer bestätigt mit einem Doppelpack (36., 63.) seine ausgezeichnete Form und bereitet zudem das frühe Führungstor von Milot Rashica vor (3.). Robin Quaison gelingt in der 52. Minute der zwischenzeitliche Anschlusstreffer der Mainzer.

Die Gäste kassieren somit die vierte Niederlage in Folge. Werder hingegen ist 2019 immer noch ungeschlagen.

Martin Harnik wird bei den Norddeutschen in der 60. Minute ausgewechselt, Marco Friedl kommt nicht zum Einsatz. Bei den Mainzern wird Karim Onisiwo in der 70. Minute eingetauscht, Phillipp Mwene fehlt weiterhin verletzungsbedingt.

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare