Union Berlin zerlegt Arminia Bielefeld

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Am siebten Spieltag der deutschen Bundesliga feiert Union Berlin einen ungefährdeten 5:0-Heimsieg gegen Aufsteiger Arminia Bielefeld.

Endo (3.), Andrich (13.), Becker (45.+2), Kruse (51./Elfmeter) und Teuchert (89.) tragen sich jeweils einmal in die Torschützenliste ein. Kruse steuert obendrei zwei Assists bei.

Union-Kapitän Christopher Trimmel und Bielefeld-Mittelfeldspieler Manuel Prietl spielen durch, der ehemalige Altacher Christian Gebauer steht bei den Ostwestfalen nicht im Kader.

Die Hauptstädter klettern durch den Sieg mit zwölf Punkten vorübergehend auf Rang vier. Bielefeld hält bei vier Zählern.

ÖFB-Legionäre im Einsatz:

Christopher Trimmel (Union): 90 Minuten

Manuel Prietl (Bielefeld): 90 Minuten

Christian Gebauer (Bielefeld): Nicht im Kader

Deutsche Bundesliga - Spielplan/Ergebnisse >>>

Deutsche Bundesliga - Tabelle >>>

Weitere Videos

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare