Tabellenführer Wolfsburg weiter makellos

Tabellenführer Wolfsburg weiter makellos Foto: © getty
 

Der VfL Wolfsburg bleibt auch nach dem vierten Spieltag der deutschen Bundesliga ohne Punktverlust. Auswärts bei Greuther Fürth fahren die "Wölfe" einen 2:0-Sieg ein.

Mit breiter Brust geigt der Tabellenführer in Fürth auf und geht prompt durch einen präzisen Flachschuss von Lukas Nmecha in Front (10.). Danach plätschert die Partie vor sich hin, bis Nmecha am Doppelpack schnuppert, die lange Ecke aber um Zentimeter verpasst (62.).

Während Fürth nicht zwingend zu Strafraum-Szenen kommt, verwaltet Wolfsburg das Ergebnis über die Zeit. Wout Weghorst (90.) sorgt per Strafstoß für den 2:0-Schlusspunkt.

Mit zwölf Zählern lachen Mark van Bommel und Wolfsburg von der Spitze, Fürth belegt mit einem Pünktchen den 17. Rang.

Deutsche Bundesliga - Spielplan/Ergebnisse >>>

Deutsche Bundesliga - Tabelle >>>


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..