Leipzig holt Heimsieg über Greuther Fürth

Leipzig holt Heimsieg über Greuther Fürth Foto: © getty
 

RB Leipzig gewinnt am neunten Spieltag der deutschen Bundesliga zuhause 4:1 gegen Greuther Fürth.

Dabei sieht es zur Halbzeit gar nicht gut aus für die Bullen: Nach einem verwandelten Elfmeter von Branimi Hrgota (45.) gehen die Gäste mit einer 1:0-Führung in die Kabine.

Kurz nach Seitenwechsel drehen Yussuf Poulsen (47.) und Emil Forsberg (53., Elfmeter) allerdings mit einem Doppelschlag die Partie zugunsten der Gastgeber. Wenig später erhöht Ex-Salzburger Dominik Szoboszlai auf 3:1 (65.). Nach einer wunderschönen Vorlage des Ungarn trifft schließlich auch noch der eingewechselte Hugo Novoa (89.).

Leipzig arbeitet sich damit auf den schsten Platz nach vorne. Fürth ist mit nur einem Punkt weiterhin Schlusslicht.

Deutsche Bundesliga - Spielplan/Ergebnisse >>>

Deutsche Bundesliga - Tabelle >>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..