Wolfsburg holt souveränen Heimsieg über Bielefeld

Wolfsburg holt souveränen Heimsieg über Bielefeld Foto: © getty
 

Der VfL Wolfsburg feiert am Samstagnachmittag in der 29. Runde der deutschen Bundesliga einen souveränen 4:0-Heimsieg über Arminia Bielefeld.

Die Gastgeber gehen bereits in der elften Minute in Führung. Lukas Nmecha trifft mit einem satten Schuss aufs kurze Eck - Goalie Ortega sieht dabei nicht gerade gut aus.

Kurz vor der Pause erhöht Nmecha auf 2:0, nachdem er eine Gerhardt-Kopfballverlängerung selbst mit dem Kopf aus kurzer Distanz über die Linie drückt (38.).

Nach Seitenwechsel geht es in derselben Tonart weiter. Zunächst trifft Maximilian Arnold mit einem harten Schuss ins obere rechte Eck (48.). Kurz danach erhöht Max Kruse per Kopf bereits auf 4:0 (53.).

Wolfsburg verbessert sich dank des Erfolgs auf den 13. Tabellenplatz. Bielefeld bleibt weiter am Relegationsplatz kleben.

Deutsche Bundesliga - Spielplan/Ergebnisse >>>

Deutsche Bundesliga - Tabelle >>>

Xaver Schlager (Wolfsburg) - 90 Minuten

Alessandro Schöpf (Bielefeld) - bis zur 56. Minute

Manuel Prietl (Bielefeld) - 90 Minuten

Patrick Wimmer (Bielefeld) - bis zur 56. Minute

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..