Wolfsburg beendet Leipzig-Serie

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der VfL Wolfsburg beendet die Serie von RB Leipzig in der 12. Runde der deutschen Bundesliga mit einem 1:0-Heimsieg.

In einer munteren Partie, in der beide Teams offensiven Fußball spielen, geht es trotz vieler Chancen auf beiden Seiten torlos in die Halbzeitpause. Nach dem Wiederanpfiff erzielt Jerome Roussillon (50.) seinen ersten Bundesliga-Treffer. Der Franzose staubt nach feinem Solo von Daniel Ginczek ab.

Mit der ersten Niederlage seit dem ersten Spieltag rutschen die Leipziger auf Platz vier ab. Wolfsburg verbessert sich auf Rang neun.

Tabelle

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare