Zukunft von Petsos ungewiss

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Thanos Petsos hat zwar beim SV Werder einen bis Sommer 2019 laufenden Vertrag, dennoch ist die Zukunft des Griechen mehr als ungewiss.

Die Bremer planen nämlich nicht mehr mit dem 27-Jährigen, haben ihn freigestellt, damit er einen neuen Verein suchen kann.

In jenes Land, für das der Mittelfeldspieler vier Länderspiele absolviert hat, will er aber nicht wechseln. Werder-Manager Frank Baumann sagt in der "Bild": "Er sieht sich nicht in Griechenland, obwohl es dort einen interessanten Markt für ihn geben würde."

Petsos war in der vergangenen Saison an den SK Rapid verliehen, konnte dort aber keinen Stammplatz erobern und absolvierte nur 18 Bundesliga-Partien.


Textquelle: © LAOLA1.at

Ex-Austrianer Kaja Rogulj wechselt zum SV Horn

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare