VfL Wolfsburg entkommt mit Sieg dem Abstiegskampf

VfL Wolfsburg entkommt mit Sieg dem Abstiegskampf Foto: © getty
 

Der VfL Wolfsburg holt sich zum Abschluss des 14. Spieltags einen 3:0-Heimsieg gegen Borussia Mönchengladbach.

Die Gastgeber machen bereits in der ersten Halbzeit Nägel mit Köpfen. Malli bringt den Ball nach einem tollen Pass von Mario Gomez im Tor unter (4.). Der Torschütze wird daraufhin zum Vorbereiter: Didavi schließt nach sehenswerter Malli-Vorlage mit einem Lupfer über Sommer ab (25.).

In der zweiten Halbzeit sind die Gladbacher das aktivere Team, den Treffer erzielen jedoch abermals die Gastgeber. Guilavogui hämmert den Ball aus 28,5 Metern ins Tor der Gladbacher (71.). Zakaria fälscht den Schuss des Franzosen entscheidend ab.

Der VfL Wolfsburg springt dank des Sieges von Tabellenplatz 14 auf Rang elf. Borussia Mönchengladbach verbleibt auf Platz vier.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..