Werder-Remis gegen Bayer zum Junuzovic-Abschied

Aufmacherbild
 

Zlatko Junuzovic läuft am vorletzten Spieltag der Bundesliga nach über sechs Jahren bei Werder Bremen zum letzten Mal im Weser-Stadion auf und holt mit seinem Team ein 0:0-Remis gegen Bayer Leverkusen.

Der scheidende Werder-Kapitän wird vor der Partie unter Standing Ovations verabschiedet.

Werder tritt gleich mit drei ÖFB-Legionären an, neben Junuzovic starten Marco Friedl und Florian Kainz für den SVW.

Bayer, wo Julian Baumgartlinger startet, hat mehr vom Spiel, kann aber ebenso wie die Werderaner über 90 Minuten wenig Torgefahr erzeugen.

Leverkusen (52 Punkte) zieht dennoch mit den viertplatzierten Hoffenheimern gleich und hält die Champions-League-Chance am Leben, Werder (39) bleibt auf Rang 12.

Textquelle: © LAOLA1.at

Oliver Glasner über Red-Bull-Salzburg-Gerücht

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare