Bayern-Arbeitssieg in Stuttgart

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Bayern München fährt am 17. Spieltag einen 1:0-Arbeitssieg beim VfB Stuttgart ein.

Der Aufsteiger schlägt sich wacker und lässt nur wenige Chancen zu. Lewandowski vergibt in der ersten Minute. Tolisso (22.) scheitert am gut aufgelegten Zieler, für Stuttgart scheitert Akolo (7.).

In der Schlussphase sticht doch noch Joker Thomas Müller (79.) zu. In der Nachspielzeit hält ausgerechnet Ex-VfB-Goalie Ulreich gegen Akolo einen Videobeweis-Elfmeter. Süle hatte Ascacibar gefoult.

Alaba (84.) wird eingewechselt.

Bayern feiert den 13. Sieg in Folge gegen den VfB, das die vierte Bundesliga-Pleite hintereinander kassiert.

Bayern liegt mit 41 Punkten weiterhin souverän auf Platz eins. Stuttgart ist mit 17 Zählern 14.

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<

Textquelle: © LAOLA1.at

Thiem häkerlt nach Sieg mit Fußball-Klub ÖFB-Kicker

Zum Seitenanfang»

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare