VfB Stuttgart verlängert mit Coach Korkut

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Tayfun Korkut wird aller Voraussicht nach zumindest bis Sommer 2020 Trainer des VfB Stuttgart bleiben.

Der Aufsteiger des letzten Jahres verlängert den Vertrag mit dem 44-Jährigen und den Co-Trainern Ilija Aracic und Steven Cherundolo vorzeitig. Das Trio hat am 30. Jänner die Arbeit aufgenommen und Stuttgart auf Platz sieben der Bundesliga-Tabelle geführt. Seit ihrer Übernahme standen in 14 Spielen neun Siege, vier Unentschieden und nur eine Niederlage in der Bilanz.

"Die Zusammenarbeit mit der Vereinsführung sowie der Mannschaft und dem gesamten Betreuerstab war vom ersten Tag an vertrauensvoll und von dem Ziel geprägt, sportlich erfolgreich zu sein. In der gleichen Atmosphäre fanden auch die Gespräche über eine vorzeitige Vertragsverlängerung statt. Es wurde sehr schnell deutlich, dass wir den erfolgreichen Weg der vergangenen Monate gerne gemeinsamen fortsetzen wollen und mit großer Motivation auf die künftigen Aufgaben schauen", sagt Korkut.

Textquelle: © LAOLA1.at

Gareth Bale sagt dem FC Bayern München ab

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare