Union Berlin will Robert Zulj von Hoffenheim

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Hoffenheim-Akteur Robert Zulj soll laut kicker-Informationen für ein Jahr zu Union Berlin verliehen werden.

Der 26-Jährige wechselte erst im vergangenen Sommer von Greuther Fürth zum deutschen Bundesligisten, konnte sich dort - auch aufgrund von einigen Verletzungsproblemen - nicht durchsetzen.

Zulj kam nur in fünf Liga-Spielen zum Einsatz, vier Mal wurde er dabei eingewechselt. Sein Vertrag in Hoffenheim läuft noch bis zum Jahr 2020.

Die beiden Vereine befinden sich bereits in Verhandlungen. Auch Zulj selbst, der in den letzten Testspielen kaum zum Zug kam, stehe mittlerweile einem Transfer positiv gegenüber.


Textquelle: © LAOLA1.at

Bundesliga: Mattersburg stellt Coach Baumgartner frei

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare