Korkut übernimmt in Leverkusen

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Bayer Leverkusen präsentiert nach der Trennung von Roger Schmidt mit Tayfun Korkut einen neuen Trainer. Der 42-Jährige unterschreibt einen Vertrag bis Saisonende.

Der Deutsch-Türke war bis Ende 2016 Trainer beim 1. FC Kaiserslautern und bekleidete auch schon in Hannover den Cheftrainer-Posten.

"Er ist ein gestandener und moderner Trainer, der für eine Spielkultur steht, die sehr gut zu Bayer 04 Leverkusen passt", sagt Sportdirektor Rudi Völler über den neuen Mann.

Korkut sieht das Engagement in Leverkusen als "Chance, in einem Topverein mit sehr talentierten Spielern zu arbeiten".

Geschäftsführer Michael Schade: "Wir haben einen Trainer verpflichtet, der über große Sachkenntnis verfügt, hervorragend vernetzt ist und der sowohl als Coach als auch als Spieler auf internationalem Parkett viel Erfahrung gesammelt hat."


Textquelle: © LAOLA1.at

RBS: Ernst Tanner über Bayern-Gerücht und Youth League

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare