So plant RB Leipzig mit Marcel Sabitzer

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Marcel Sabitzer spielt in den langfristigen Planungen von RB Leipzig eine wichtige Rolle.

Der 23-jährige Steirer gehört nach wie vor zur Stammelf. Vertrauensbeweis: Seine Position am rechten Flügel ist die einzige im Kader, für die es keinen klassischen Backup gibt.

Laut "kicker" plant Sportdirektor Ralf Rangnick, den noch bis Sommer 2021 laufenden Vertrag vorzeitig zu verlängern. "Es gibt Gespräche, aber es ist für mich nicht das Thema, das derzeit so sehr drängt", sagt der ÖFB-Legionär.

In der ersten Saison in der höchsten Spielklasse Deutschlands zeigte Sabitzer mit acht Treffern und fünf Assists auf. Im ersten Pflichtspiel der neuen Saison (5:0 gegen Sechstligist Dorfmerkingen im DFB-Pokal) glänzte er mit einem Doppelpack.

Textquelle: © LAOLA1.at

Supercopa Real vs. Barcelona: Was Messi zu Ramos sagte

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare