RB Leipzig dreht Partie gegen Hannover

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Am elften Spieltag der deutschen Bundesliga gewinnt RB Leipzig zu Hause gegen Hannover 96 mit 2:1.

Die Gäste gehen durch Jonathas (56.) in Führung, Poulsen gleicht nach Werner-Assist (70.) und der Stürmer-Star vollendet dann nach Forsberg-Vorlage selbst noch zum Sieg - Werner trifft fünf Minuten vor Schluss (85.).

Vor der Pause hatte Werner ein Sabitzer-Tor im Abseits stehend verhindert, Laimer geht in Minute 58 vom Feld, Harnik kommt nach 66 Minuten.

Leipzig ist aktuell Zweiter, H96 Fünfter.

Textquelle: © LAOLA1.at

Austria Wien will Schwung aus Europa League mitnehmen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare