Real Madrid an Leipzig-Star dran

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Real Madrid soll die Fühler nach einem Spieler von RB Leipzig ausgestreckt haben.

Laut spanischen Medien zeigen die "Königlichen" ernsthaftes Interesse, Timo Werner im nächsten Sommer zu verpflichten. Der spanische Rekordmeister gab zuletzt Alvaro Morata ab und blitzte bei Kylian Mbappe ab, Werner soll in die Fußstapfen von Karim Benzema treten.

Der 21-jährige Offensivspieler erzielte in 36 Pflichtspielen für RBL 25 Tore, in der aktuellen Saison hält er bei vier Treffern in vier Spielen.

Werner steht bei Leipzig noch bis Sommer 2020 unter Vertrag.

RBL bleibt gelassen

Die Verantwortlichen der "Bullen" zeigen sich deshalb gelassen. Zumal der Kontrakt verlängert werden soll.

"Wir spielen Champions League, wir bieten Timo damit die nächste Entwicklungsstufe", sagt Klub-Chef Oliver Mintzlaff bei "Sky". "Wir sehen das alles entspannt."

Zuvor vermeldete jedoch die "Bild", dass Werner bisher jede Möglichkeit der Verlängerung abgelehnt hätte.

Textquelle: © LAOLA1.at

Erwin Hoffer wechselt in die zweite belgische Liga

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare