RB Leipzig: Marvin Compper wechselt zu Celtic

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der erste Abgang bei RB Leipzig in dieser Winterpause steht fest.

Verteidiger Marvin Compper verlässt die "Roten Bullen" und wechselt zu Schottlands Meister Celtic Glasgow. Der 32-Jährige unterschreibt bei den "Bhoys" einen Vertrag bis 2020.

Compper kam 2014 von AC Fiorentina zu den Leipzigern, schaffte den Aufstieg in die Bundesliga und die Vize-Meisterschaft. Insgesamt absolvierte der Deutsche 79 Pflichtspiele für RBL und erzielte dabei fünf Tore.

In dieser Saison kam Compper bislang aber nur auf zwei Einsätze in der Liga und einem in der Champions League.

"Mit Marvin verlässt uns ein sehr verdienter und erfahrener Spieler, der maßgeblichen Anteil an unserer erfolgreichen Entwicklung der letzten Jahre mit dem Aufstieg in die Bundesliga sowie der direkten und erstmaligen Qualifikation für die Champions League hatte", sagt Sportdirektor Ralf Rangnick.

Textquelle: © LAOLA1.at

Top-Talent Valentino Müller verlängert beim SCR Altach

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare