Rangnick plant langfristig mit Österreicher-Duo

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Leipzigs Sportdirektor Ralf Rangnick will noch in diesem Jahr die Vertäge mit Trainer Ralph Hasenhüttl, Top-Stürmer Timo Werner und ÖFB-Teammittelfeldmann Marcel Sabitzer verlängern.

"Das sind drei Personalien, die wir bis Weihnachten in Angriff nehmen wollen", sagt der 59-Jährige in der MDR-Sendung "Sport im Osten".

Er gehe nicht davon aus, dass einer der drei derzeit mit einem Wechsel liebäugelt. "So lange wir diesen Weg weitergehen, den wir die letzten Jahre gegangen sind, glaube ich, macht sich keiner großartig Gedanken über irgendwelche anderen Vereine", sagt Rangnick.

Hasenhüttl war in der Vorsaison vom FC Ingolstadt nach Leipzig gekommen und besitzt noch einen Vertrag bis Sommer 2019. Nationalstürmer Werner ist noch bis 2020 an RB gebunden, der ehemalige Rapid- und Salzburg-Kicker Sabitzer bis zum 30. Juni 2018.


Textquelle: © APA

Lienhart erlitt Sehnen- und Muskelverletzung im Knie

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare