Rangnick vor Vertragsverlängerung in Leipzig

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Sportdirektor Ralf Rangnick steht unmittelbar vor einer vorzeitigen Vertragsverlängerung bei RB Leipzig.

"Wir gehen davon aus, dass wir noch in dieser Woche den Vertrag vorzeitig verlängern werden", erklärt RBL-Geschätzführer Oliver Mintzlaff in der "Sportbild", "Ralf Rangnick ist der sportliche Motor des Vereins und daher auch elementar für unsere zukünftige Entwicklung."

Rangnicks aktueller Vertrag ist bis 2019 datiert. Für Red Bull ist er seit 2012 tätig, zunächst übte er auch in Salzburg die Funktion des Sportchefs aus.

In den Verhandlungen mit dem 59-Jährigen sei vor allem die sportliche Ausrichtung des Vereins im Vordergrund gestanden: "Da haben wir 100 Prozent die gleichen Vorstellungen. Wir wollen genauso weitermachen: Selbst Stars aus Juwelen machen, in allen Bereichen im Verein attraktiv bleiben und weiter organisch wachsen."


Textquelle: © LAOLA1.at

Admiras Max Sax soll laut Berater im Winter wechseln

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare