Nagelsmann: "RBL bekommt mit Marsch guten Trainer"

Nagelsmann: Foto: © getty
 

Die Messe ist gelesen, Jesse Marsch wird Julian Nagelsmann als Cheftrainer des deutschen Bundesliga-Zweiten RB Leipzig beerben. Was bereits lange spekuliert wurde, ist nun bestätigt und einer der ersten Gratulanten ist der Noch-Leipzig-Coach höchstpersönlich.

"Ich freue mich sehr, dass RB Leipzig mit Jesse Marsch schnell einen Nachfolger gefunden hat. Mir war wichtig, dass der Verein einen guten Trainer bekommt und zudem nach der Verkündung meines Abgangs nicht zu lange im Unklaren geblieben ist", spricht der zukünftige Bayern-Chefbetreuer ein Lob für seinen Nachfolger aus.

Marsch sei ein sehr emotionaler Trainer, der eine gute Bindung zu seinen Spielern habe. "Nach Saisonende werde ich sicherlich das Gespräch mit ihm suchen. Ich wünsche ihm hier alles Gute und dass er den erfolgreichen Weg weitergeht", betont Nagelsmann auf einer Pressekonferenz vor dem DFB-Pokal-Halbfinale bei Werder Bremen (Freitag, 20:30 Uhr im LIVE-Ticker).

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..