Top-Ligen: Nur noch ein Team ungeschlagen

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Für Real Madrid endete mit der Niederlage gegen den FC Sevilla die Serie nach 40 Spielen ohne Niederlage.

Damit ist aus Europas Top-5-Ligen nur noch eine einzige Mannschaft ohne Liga-Niederlage in der Saison 2016/17: Die TSG Hoffenheim. Die Sinsheimer holten in der laufenden Spielzeit in den 16 Spielen der deutschen Bundesliga sechs Siege sowie zehn Remis und gingen noch nie als Verlierer vom Platz.

Aufgrund der vielen Unentschieden liegt Hoffenheim dennoch "nur" auf Platz fünf.

Real hingegen führt La Liga weiterhin an, der Vorsprung auf Sevilla beträgt allerdings nur noch einen Punkt, der FC Barcelona hat als Dritter zwei Punkte Rückstand. Die "Königlichen" haben aber ein Spiel weniger absolviert als die beiden Konkurrenten.

Die Highlights von Real Madrids erster Niederlage seit April 2016:

Textquelle: © LAOLA1.at

Canadi muss nach Schrammels "Glück im Unglück" umplanen

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare