Martin Schmidt bleibt mit Wolfsburg ungeschlagen

Aufmacherbild
 

Trainer Martin Schmidt holt mit dem VfL Wolfsburg am 7. Spieltag der deutschen Bundesliga mit dem 1:1 gegen Ex-Klub Mainz 05 das dritte Remis in Folge.

Die Gäste sind in der ersten Spielhäfte das bessere Team. Muto scheitert alleine vor Casteels (25,). Entgegen dem Spielverlauf gehen dann die "Wölfe" per Standard in Führung: Guilavogui (55.) köpfelt nach einer Ecke unbedrängt ein.

Malli vergibt den Doppelschlag (57.), sodass Muto (74.) per Kopf doch noch ausgleicht. Ntep fliegt mit Gelb-Rot vom Platz (92.).

Beide Teams bleiben mit je sieben Zählern punktegleiche Tabellennachbarn: Wolfsburg ist 13., Mainz folgt als 14.


Textquelle: © LAOLA1.at

Krise in Köln: Die Situation rund um Trainer Peter Stöger

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare