Baumgartlinger wieder "voll belastbar"

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Alles sah nach einem perfekten Start ins neue Jahr aus: Julian Baumgartlinger durfte am zweiten Spieltag der Bundesliga-Rückrunde erstmals seit Oktober 2017 über 90 Minuten bei Bayer Leverkusen ran und feierte beim 4:1-Sieg in Hoffenheim gleichzeitig sein Debüt-Tor für den Werksklub.

Eine Woche darauf der kurze Schock: Beim 2:0-Erfolg über Mainz musste der ÖFB-Kapitän nach nur 20 Minuten mit einer Oberschenkelverletzung das Feld verlassen. Diese stellte sich zwar als wenig dramatisch heraus, aufgrund eine Erkältung musste der 30-Jährige dennoch zwei Spiele seiner Leverkusner auslassen.

Für das Aufeinandertreffen mit der Hertha (Samstag, 15:30 Uhr im LIVE-Ticker) dürfte Baumgartlinger nun wieder fit sein. Bayer-Coach Heiko Herrlich erklärte bei der Abschlusspressekonferenz, Baumgartlinger sei "voll belastbar" und befände sich wieder normal im Training.

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<

Textquelle: © LAOLA1.at

Derby-Flitzer laut Rapid nicht mit Ljubicic verwandt

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare