Rijeka-Profi zu Hannover 96

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Hannover 96 gibt die Verpflichtung von Josip Elez bekannt. Der Innenverteidiger wird bis Saisonende von HNK Rijeka ausgeliehen, der deutsche Bundesliga-Klub besitzt im Sommer eine Kaufoption.

"Er ist ein junger Spieler, der bereits viele Spiele im Profibereich absolviert hat und zudem ein großes Entwicklungspotenzial mitbringt. Im Abwehrzentrum kann er in einer Dreier- oder Viererkette flexibel eingesetzt werden. Er ist sehr ehrgeizig, kompromisslos im Zweikampf und hat eine starke Spieleröffnung", sagt Hannover-Manager Horst Heldt über den 23-jährigen Kroaten.

Auch Josip Misic (Sporting Lissabon), Marko Vesovic (Legia Warschau) und Mario Gavranovic (Dinamo Zagreb) haben Rijeka, den Arbeitgeber von ÖFB-Legionär Alexander Gorgon, im Winter bereits verlassen.

>>> Soll dich unser virtueller Experte Toni via Facebook Messenger automatisch auf dem Laufenden halten? <<<


Textquelle: © LAOLA1.at

ÖFB-Youngster Hannes Wolf als Top-50-Talent eingestuft

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare