Grillitsch-Tor bei irrem Remis

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Am 27. Spieltag der deutschen Bundesliga trennen sich Borussia Mönchengladbach und Hoffenheim mit 3:3.

Die Gäste gehen dabei drei Mal in Führung: Hübner (13.), Kramaric (58.) und ÖFB-Teamspieler Grillitsch (73.) besorgen die Treffer, doch Gladbach gleicht durch Drmic (33.), Stindl (72.) und last Minute durch Ginter (90.) drei Mal aus.

Grillitsch spielt durch, Zulj sitzt auf der Bank.

In der Tabelle liegt Gladbach auf Rang neun, drei Punkte davor auf Rang sieben Hoffenheim mit 39 Zählern.

Textquelle: © LAOLA1.at

HSV weiter am Boden: Lazaro trifft zum Sieg für Hertha

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare