Flo Klein Kandidat beim FC Augsburg

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Florian Klein sucht immer noch nach einer neuen Aufgabe. Nun scheint sich in der deutschen Bundesliga eine Option für den Linzer aufzutun.

Wie "Bild" berichtet, ist der 30-Jährige ein Kandidat beim FC Augsburg. Der Klub hat Paul Verhaegh an den VfL Wolfsburg abgegeben und sucht - trotz einiger interner Möglichkeiten - nach einem externen Ersatzmann für den 33-jährigen Niederländer.

Klein wäre nach Martin Hinteregger, Kevin Danso, Georg Teigl und Michael Gregoritsch der fünfte ÖFB-Legionär im Augsburger Kader.

Der 45-fache ÖFB-Teamspieler ist nach dem Auslaufen seines Vertrags mit dem VfB Stuttgart ablösefrei zu haben.


Textquelle: © LAOLA1.at

Ex-Bayern-Star Holger Badstuber geht zum VfB Stuttgart

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare