Bayerns James Rodriguez lässt sich scheiden

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Nicht nur auf dem Platz gab es für James Rodriguez mit dem Wechsel zum FC Bayern München einen Tapetenwechsel, auch privat steht ein großer Umbruch für den Kolumbianer an.

Der 26-Jährige, der für zwei Jahre von Real Madrid an die Münchner ausgeliehen ist, und seine Ehefrau Daniela Ospina lassen sich nach sechseinhalb Jahren Ehe scheiden. Die Trennung passiere "im gegenseitigen Einvernehmen", wie die 24-Jährige erklärt.

Das nun ehemalige Paar hat eine vierjährige Tochter.



Textquelle: © LAOLA1.at

Kluivert-Sohn Shane (9) unterschreibt Sponsor-Vertrag

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare