Bayern müht sich gegen Hannover zu Sieg

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der FC Bayern müht sich am 14. Deutsche-Bundesliga-Spieltag zu einem 3:1-Erfolg gegen Hannover 96.

Vidal (17.) köpft sein Team in einer turbulenten ersten Halbzeit in Front. Lewandowskis vermeintliches 2:0 wird durch den Video-Assistenten wegen einer Abseitsstellung revidiert, kurz danach vergibt Füllkrug für 96 einen Elfmeter. Benschop (35.) gelingt aber noch in Hälfte eins der Ausgleich.

Coman (67.) und Lewandowski (87.) sorgen aber dafür, dass Hannover der überraschende Punktgewinn in der Allianz Arena verwehrt bleibt.

Die Bayern (Alaba ab 81., Friedl auf der Bank) bauen ihre Tabellenführung damit aus, Hannover (Harnik ab 68.) bleibt auf Rang 10 hängen.

Textquelle: © LAOLA1.at

Michael Grabner überholt Wayne Gretzky in EN-Kategorie

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare