Nächster Bayern-Profi Corona-positiv

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der FC Bayern München wird das Coronavirus einfach nicht los. Nach Thomas Müller (mehr Infos >>), Leon Goretzka und Javi Martinez wurde mit dem Franzosen Benjamin Pavard der nächste Profi positiv getestet.

Laut "Sky"-Informationen ist der französische Teamspieler bereits in Quarantäne und fehlt den Münchnern auch in der Champions League in der kommenden Woche gegen Lazio Rom. Er muss bis zu 14 Tage in Quarantäne bleiben.

Ob sich Pavard bei Thomas Müller auf der Reise nach Katar zur FIFA Klub-WM angesteckt hat, ist wohl nicht nachzuweisen, wäre aber zumindest vom zeitlichen Zusammenhang her möglich.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..