Bayern fährt Heimsieg über Leverkusen ein

Bayern fährt Heimsieg über Leverkusen ein Foto: © getty
 

Der FC Bayern München fährt am Samstag in der dritten Runde der Deutschen Bundesliga einen sicheren 3:1-Heimsieg über Bayer Leverkusen ein.

Dabei beginnt die Partie für den Meister gar nicht nach Wunsch: Wendell bringt die Gäste bereits in der fünften Minute durch einen von Thiago verursachten Hand-Elfmeter in Führung.

Corentin Tolisso besorgt jedoch nur fünf Minuten später den Ausgleich, Arjen Robben bringt schließlich die Bayern in Front (19.).

Kurz vor dem Schlusspfiff fixiert James Rodriguez die drei Punkte für die Münchner endgültig (89.).

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

KOMMENTARE..