Robert Lewandowski bittet um Freigabe

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Stürmer-Star Robert Lewandowski will den FC Bayern München verlassen und hat um seine sofortige Freigabe gebeten.

Das bestätigt sein Berater Pini Zahavi, der schon Neymars 222-Mio.-Transfer zu PSG einfädelte, gegenüber "Sport Bild": "Robert fühlt, dass er eine Veränderung und eine neue Herausforderung in seiner Karriere braucht. Die Verantwortlichen des FC Bayern wissen darüber Bescheid."

Zahavi weiter: "Jeder in der Klubführung des FC Bayern hat selbst eine große Karriere vorzuweisen. Sie sollten seine Situation verstehen."

Der 29-jährige Pole hat allerdings noch Vertrag bis 2021. Zahavi will den Bayern-Bossen aber helfen, nicht nur eine entsprechende Ablöse zu lukrieren, sondern auch einen Ersatz nach München zu bringen.

Textquelle: © LAOLA1.at

"Farce!" Kritik an Hartbergs Lizenz-Entscheidung

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare