Bayern-Star fällt länger aus

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der französische Teamspieler Kingsley Coman hat sich im Trainingslager der Nationalmannschaft einen Außenbandriss im Kniegelenk und einen Kapselriss im Sprunggelenk des linken Beins zugezogen.

Der 20-jährige Flügelspieler wird zwei Monate ausfallen, das teilte sein Verein FC Bayern München am Freitag mit.

Damit ist für den Franzosen die Herbstsaison in der deutschen Bundesliga vorzeitig beendet. Bei den Bayern kam er 2016/17 bislang auf insgesamt neun Pflichtspiel-Einsätze.


Happy B-day, Philipp Lahm - ein Karriere-Rückblick!


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare