Bayern: Abgang von Vidal nimmt Formen an

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Laut italienischen Medienberichten steht Bayern Münchens Mittelfeldspieler Arturo Vidal unmittelbar vor einem Wechsel zu Inter Mailand.

Der Transfer könnte vorerst auf Leihbasis zustandekommen - dafür müsste aber der Vertrag des 31-Jährigen beim Alaba-Klub verlängert werden, berichtet "Corriere dello Sport".

Vidals Vertrag bei den Bayern läuft im Sommer 2019 aus. Laut "Gazzetta dello Sport" soll Vidal einen Dreijahresvertrag bei Inter erhalten und 4,5 Millionen Euro pro Saison verdienen.

Der Transfer soll zwischen 18 und 20 Millionen Euro Ablöse kosten.

"Arturo hat bekanntermaßen noch ein Jahr Vertrag bei uns. Und wenn er möglicherweise länger bei einem Club unterschreiben will, wird er sich damit befassen", erklärt Bayerns Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge jüngst. "Wir werden von unserer Seite aus nicht tätig werden. Wenn er auf uns zukommt und er den Klub verlassen möchte, werden wir uns damit auseinandersetzen."

Textquelle: © LAOLA1.at/APA

Salzburg-Sportchef Freund äußert sich zu Lainer-Kritik

Zum Seitenanfang »

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare